Feuerwehr Viereth

wir rennen rein andere rennen raus

Der Einladung zum Florianstag mit Dienstversammlung am 29.04.2016 folgten 47
Mitglieder. Der 1. Vorstand Ewald Zweier begrüßte alle Vereinsmitglieder, die 1. Bürgermeisterin
Regina Wohlpart, KBR Ziegmann sowie KBI Renner.

  • Ehrungen verdienter Vereinsmitglieder:
    Für 60 Jahre Vereinsmitgliedschaft wurde Norbert Kroll mit einer Urkunde und einem
    Vereinskrug bedacht.
    Für 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft wurden Manfred Götz, Raimund Harzmann, Wolfgang
    Nüßlein, Waldemar Then und Michael Wachter mit einer Urkunde und einem Vereinskrug
    bedacht.
    Für die abgelegte Prüfung THL Gold-Rot erhielt Christian Schmitt eine Vereinsurkunde.
    Für die Erreichung der Deutschen Jugendspange erhielten Hannah Kundmüller, Paul Hülswitt und Johannes Wachter eine Vereinsurkunde.
  • Begrüßung und Eröffnung der Dienstversammlung:
    Regina Wohlpart eröffnete die Dienstversammlung mit Neuwahlen der Kommandanten. Sie begrüßte alle Anwesenden und bedankte sich bei allen für die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde und dem Landkreis. Einen großen Dank auch an alle aktiven Mitglieder, die ihre Freizeit für Übungen, Schulungen und Einsätze opfern. Bei Einsätzen muss man einen klaren Kopf behalten. Sie betonte die gute Zusammenarbeit mit der FFW-Trunstadt. Zuletzt bedankte sie sich für die Arbeit der Kommandanten, Jugendwarte, Gruppenführer, Mannschaften und den Feuerwehrfrauen für ihren Einsatz.
  • Neuwahlen der Kommandaten
    Für Christian Schmitt als 1. Kommandanten haben gestimmt 36, eine Enthaltung.
    Für Tobias Schmitt als 2. Kommandanten haben gestimmt 36, eine Enthaltung.
    Beide nahmen die Wahl an.
    Gratulation der Bürgermeisterin, KBI und KBR.
    Dank an den scheidenden Kommandanten Johannes Weyrauther für seine sechsjährige Dienstzeit.

Die gesamte Feuerwehr Viereth gratuliert den beiden neu gewählten Kommandanten und wünscht ihnen eine erfolgreiche Dienstzeit. Ein herzliches Dankeschön an Johannes Weyrauther für die geleistete Amtszeit.

Datum: 07. Mai 2016

Alarmzeit: 01:40 Uhr

Alarmgrund: Baum auf Fahrbahn

Einsatztyp: technische Hilfeleistung

Alarmierte Kräfte: FF Viereth, LG Weiher

Einsatzort: Weiher Richtung Trabelsdorf

Heute wurden wir zusammen mit der Löschgruppe Weiher alarmiert. Wie bereits am 1.Mai wurden wir in ein Waldstück zwischen Weiher und Trabelsdorf gerufen. Vor Ort lag eine Buche quer über die Straße, diese wurde mittels Motorsäge entfernt.

Datum: 01. Mai 2016

Alarmzeit: 19:18 Uhr

Alarmgrund: Baum auf Fahrbahn

Einsatztyp: technische Hilfeleistung

Alarmierte Kräfte: FF Viereth, LG Weiher

Einsatzort: Weiher Richtung Trabelsdorf

Heute wurden wir zusammen mit der Löschgruppe Weiher alarmiert. Bereits an der Feuerwehrhalle konnte jedoch von der Leitstelle Entwarnung gegeben werden. Es war kein Einsatz mehr notwendig.